Mein Warenkorb
Unsere Bezahlarten

Unsere Bezahlarten

Online kaufen leicht gemacht

Bei uns zahlen Sie sicher und bequem mit den folgenden Drittanbietern. Diese werden zum Teil über den Zahlungsdienstleister mollie angeboten. In Abhängigkeit vom Bestellwert sind einige Bezahlarten ggfs. nicht verfügbar.

Mollie ist ein Zahlungsdienstleister (Payment Service Provider, PSP), der Online-Zahlungen für Unternehmen verarbeitet.
Tätigen Sie als Verbraucher einen Online-Kauf dann sorgen wir dafür, dass Ihr Geld sicher von Ihrer Bank zum Webshop gelangt.
Wir regeln das Zahlungsverfahren für den Webshop. Deshalb ist auf Ihrem Kontoauszug manchmal Mollie oder Stg Mollie Payments vermerkt.
Weitere Informationen zu mollie finden Sie hier.

WATERROWER | NOHRD

Apple Pay

Apple Pay

Apple Pay ist nur dann im Webshop als Zahlungsmethode zu sehen, wenn unser System erkennt, dass Sie mithilfe eines Apple-Geräts bezahlen. Dieser Vorgang erfolgt automatisch. Entscheiden Sie sich dafür, mit Apple Pay zu bezahlen, müssen Sie die Online-Überweisung per Touch- oder der Face-ID authentifizieren.

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung.

Um mit Apple Pay online zu bezahlen, benötigen Sie ein Apple-Gerät, eine Apple-ID und eine freigeschaltete Karte.


PayPal

PayPal / PayPal Express

Mit PayPal zu bezahlen, ist schnell, sicher und bequem. Eine PayPal-Bezahlung bietet ein hohes Maß an Vertrauen, da weder persönliche noch finanzielle Daten anzugeben sind. Hinzu kommt, dass die Anmeldung vollkommen unkompliziert funktioniert: Um per PayPal bezahlen zu können, müssen Sie lediglich eine Kreditkarte oder ein Bankkonto mit Ihrem PayPal-Konto verknüpfen.

Wenn Sie eine Online-Zahlung tätigen wollen, loggen Sie sich ein und autorisieren den gewünschten Betrag.


Giropay

giropay

Wählen Sie die Zahlungsart giropay, läuft der Zahlungsvorgang wie folgt ab:

  • 1. Sie wählen ihre Bank aus der Liste der teilnehmenden Banken aus.
  • 2. Sie loggen sich nun in ihr Onlinebanking ein. Eine Überweisung mit giropay ohne Onlinebanking ist nicht möglich.
  • 3. In ihrem privaten Onlinebanking-Bereich prüfen sie die bereits eingetragenen Details zur Zahlung mit giropay. Sind diese korrekt, autorisieren sie die Überweisung.
  • 4. Nach der Autorisierung erhalten Sie eine Bestätigung.


Kreditkarte

MasterCard & Visa

Sie können ganz einfach per Kreditkarte online bezahlen. Sie geben dafür nur die persönlichen Kreditkarteninformationen in die entsprechenden Felder des Online-Formulars ein und bestätigen die Zahlung.

Folgende Kreditkarten werden unterstützt:

  • - MasterCard
  • - Visa


Klarna

Klarna

Mit Klarna Sofort Überweisung können Kundinnen und Kunden einmalige Transaktionen sicher und sofort mit ihren eigene Onlinebanking-Daten tätigen. Dabei bezahlen sie per Klarna Sofortüberweisung oder Lastschriftverfahren.


Klarna Rechnung
Die Zahlungsbenachrichtigung erhalten Sie, sobald das Produkt versandt wurde. Von diesem Moment an können Sie bezahlen. Sie begleichen die Rechnung entweder direkt per Überweisung oder sie nutzen das Klarna-Kundenportal oder die Klarna-App, um mit einem Klick zu bezahlen. Das macht zukünftige Einkäufe noch reibungsloser.

Nachdem Sie Ihre persönlichen Daten übermittelt haben, verlangt Klarna eine Bonitätsprüfung sowie einen Abgleich ihrer Daten. Folgende Kriterien sollten bestenfalls erfüllt sein:
  • - Volljährigkeit: Ein Kunde muss mindestens 18 Jahre alt sein.
  • - Rechnungs- und Versandadresse: Diese sollten im Bestfall identisch sein
  • - Bonität: Eine positive Bonität ist erforderlich, um eine Klarna Rechnung in Anspruch zu nehmen.


Klarna Ratenkauf

Sobald Sie sich für den Klarna Rechnungskauf entscheiden, erfolgt im Hintergrund eine Bonitätsprüfung. Diese beurteilt, ob sie für eine Klarna Finanzierung infrage kommen und wie hoch die monatlichen Raten mindestens anzusetzen sind.

Nach Absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Zahlungslink. Der Bestellbetrag wird im Gesamtsaldo des Klarna Kontos angezeigt.

Sie bezahlen über das Klarna Verbraucherportal auf klarna.com oder in der Klarna App mit ihrer bevorzugten Zahlungsmethode.


Kunden:innen, die zum ersten Mal mit Klarna in Raten zahlen, werden aufgefordert, ein Klarna Konto zu erstellen. Hierfür machen sie folgende Angaben: Name, Rechnungsadresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.